Die Boßelstrecke in Rahe

Beschreibung

 

Unsere Wurfstrecke beginnt an der bekannten Schankwirtschaft Kukelorum an der Rahester Schleuse. Es geht durch das Rahester Moor in Richtung Fahne. Gewendet wird kurz vor bzw. auf dem berüchtigten Pflasterstück im Fahnster Moor. Das Ziel bzw. die Aufnahme befindet sich dann wieder kurz vor dem Anwurf am Kukelorum. Die Ligamannschaften der Männer 1 und der Männer 3 und die Männer 2 werfen neben der Strecke im Rahester Moor auch auf dem sehr schmalen Rahester Postweg direkt entlang des Ems-Jade-Kanal in Richtung Fahne.

Seit der Saison 2015 / 2016 gibt es eine zweite Peilkurve auf dem Boomweg:

Vom Rahester Moor kann nun auch rechts ab auf den Fahnster Streek geworfen werden. In dieser Kurve wurde der zweite Peilpunkt gesetzt. Es werden ca. 2-3 Wurf auf dem Fahnster Streek absolviert, bevor es wieder auf die altbekannten Streckenteile geht.