Aktuelles

09.12.2019 - Kinder und Jugendliche feiern schöne Weihnachtsfeier

 

Im Rahester Vereinsheim kamen am Samstag ca. 40 Mädchen und Jungen aus unserer Jugend zur alljährlichen Weihnachtsfeier zusammen. Es gab leckeren Kakao und selbst-gemachten Kuchen. Wie in jedem Jahr bastelten die Kids unter Anleitung der Betreuer eifrig für das Weihnachtsfest. Nach dem traditionellen Pizza-Essen kam zum Abschluss der Weihnachts-mann und brachte für jedes Kind ein Geschenk mit.

 

Der Verein bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Organisatoren und Helfern!!!

Alle Bilder des Jugendweihnachtsfeier findet ihr hier.


08.12.2019 - Spieltag Männer

 

Männer I Landesliga kommt beim Tabellennachbarn Burhafe mit 15 Schoet unter die Räder Männer I Kreisliga verliert gegen Schirum-Ostersander mit 5 Schoet / Männer II Kreisliga gewinnt überraschend deutlich mit 16 Schoet gegen den ehemaligen Tabellenzweiten aus Neu-Ekels / Männer IV gewint auf eigener Strecke 6 Schoet gegen Schirum-Ostersander.

Einen kleinen Bericht zum Landesliga-Wettkampf gibt es hier.

Neue Mannschaftsfotos der Männer I Landesliga gibt es hier.

Eine Bildergalerie mit Fotos von Willy Gronewold gibt es hier.


30.11.2019 - Spieltag Frauen

 

Unsere Frauen I Landesliga gewinnen zum Abschluss der Hinrunde in einem sehr fairen Wettkampf gegen Müggenkrug mit drei Schöt und setzen sich damit im breiten Mittelfeld fest. Unsere Frauen I 3. Kreisliga gehen mit einem kampflosen 10-Schöt-Sieg gegen Lübbertsfehn in die Winterpause, weil die Gäste schon zum zweiten Mal in dieser Saison nicht antreten konnten.

Die Berichte der Landesliga-Wettkämpfe findet ihr hier.

Eine Bildergalerie mit Fotos von Willy Gronewold zum Landesliga Wettkampf gibt es hier.


Grünkohl, Ehrungen, Lose, Tanz und Stimmung - Winterfest 2019 war wieder ein voller Erfolg

23.11.2019 - Ein tolles Winterfest mit beinahe 110 Teilnehmern konnten wir im Gasthof Germann in Westerende feiern. Unsere Freunde der Feuerwehr Haxtum waren wieder mit einer starken Abordnung dabei. Wie in jedem Jahr wurden auch Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft durchgeführt. Ein Lob und Dank geht an den Festausschuss für die Vorbereitung. Highlights waren wieder die große Tombola und der  Auftritt unserer Damen der 3. Kreisliga. Diese tanzten den Saal eindrucksvoll in Stimmung. Ebenfalls für eine klasse Stimmung sorgte, wie im letzten Jahr, Musiker und Dj Uwe Aden.

 

Alle Bilder vom Winterfest 2019 gibt es hier.


23.11.2019 - Spieltag Jugend

 

Männliche Jugend A:    1. Streckenwerfen am 14.12.2019

Männliche Jugend B:    3. Platz nach dem 2. Streckenwerfen (nächster Termin 11.01.2020)

 

Männliche Jugend C 1:  spielfrei

Männliche Jugend C 2:  spielfrei

Männliche Jugend D:     spielfrei

Männliche Jugend F:      Akelsbarg - Rahe                   2,014m für Akelsbarg

 

Weibliche Jugend E 1:    Rahe - Tannenhausen          14,036m für RAHE

Weibliche Jugend E 2:    Victorbur - Rahe                     8,000m für RAHE


31.10.2019 - 4. Runde Championstour

 

Bei der 4. Runde der Championstour in Pfalzdorf zeigt unser Sebastian Haake sein Können und holt sich mit einer tollen Leistung den Tagessieg. Harm Weinstock erkämpft sich 2 Punkte für Platz 11 und bleibt in Schlagdistanz zum EM-Kader. Ralf Klingenberg legt eine weitere Nullrunde ein und muss in den verbleibenden Runden ordentlich punkten, um die EM-Qualifikation noch zu schaffen.

Alle Infos zur Tour, Ergebnisse und Bilder gibt es auf der Homepage des FKV hier.


25.10.2019 - Wettkampf weibliche E-Jugend

 

Heute kam es zum direkten Duell unserer beiden weiblichen E-Jugend-Mannschaften. 14 "Ostfrisia" - Mädchen und zahlreiche Eltern und Betreuer- /innen waren auf der Heimstrecke unterwegs. Bei der Wende lag Rahe 2 einen Schöt vor. Mit einem starken Endspurt konnte Rahe 1 den spannenden Wettkampf noch in einen 3,025m-Sieg drehen. Das Ergebnis war heute aber nicht ganz so wichtig - 14 Mädchen mit tollen Leistungen - da können wir uns als  "Ostfrisia" insgesamt als Sieger fühlen.


28.09.2019 - King of the Road in Irland

 

Unser FKV-Boßler des Jahres Ralf Klingenberg muss sich im Halbfinale des legendären King of the Road - Werfen in Ballincurrig nach 19 Würfen im Ziel knapp den beiden Iren Cathal Toal und Gary Daly geschlagen geben.

 

Trotz des Ausscheidens gratuliert "Ostfrisia" Ralf von Herzen - alleine die 2. Teilnahme nach 2007 ist ein großer Erfolg. Einen kleinen Bericht und einige Bilder gibt es hier.

 

Viele Bilder und Informationen gibt es auf der Homepage des FKV hier.